Magnetfeldmessgeräte

Magnetfelder sind unsichtbar. Erst durch die Wirkung auf andere Stahlteile oder Späne ist der Magnetismus eines Werkstücks zu erkennen. Oft jedoch ist Restmagnetismus ein unerwünschter Effekt. Deshalb ist er zunehmend Gegenstand von Qualitätsprüfungen.
Magnetismus ist aber auch ein wichtiger Bestandteil des Maschinenbaus. Ohne Magnet funktioniert kein Elektromotor. Die Funktionsfähigkeit eines Magnetschalters beruht auf der Stärke eines Magneten. Zur Aufmagnetisierung von Ferrit- oder Neodymmaterialien bedarf es starker Magnetfelder, die bei ihrer Erzeugung dynamisch messbar sein müssen.

Der Firmenname List-Magnetik ist Programm. Seit Jahrzehnten sind Magnetisierung und Magnetfeldmessung unsere Kernkompetenzen. In all unseren kundenspezifischen Magnetisieranlagen, den Entmagnetisierungsgeräten und dem Serienbau von Messgeräten für Magnetismus steckt unsere lange Erfahrung und unser fundiertes Know-How. Unsere Messgeräte erkennen sowohl bei Magnetfeldern in der minimalen Stärke des Erdmagnetfeldes als auch bei starken Impulsfeldern, was für Ihre Anwendung erforderlich ist. Vom kleinen Einhand-Kompaktgerät bis zur Analogdarstellung am Oszilloskop bieten wir Ihnen technisch ausgereifte Lösungen „Made in Germany“ an. Spezialgeräte wie Fluxmeter und Permeabilitätsmessgeräte runden unser Leistungsspektrum ab.

Magnetfeldmessgeräte

Magnetfeldmessgerät MP-800

Magnetfeldmessgerät MP-800

Das kleine, kompakt gebaute Magnetfeldmessgerät LIST-MAGNETIK MP-800 arbeitet genauso präzise wie die Großen.

Es ist einfach zu bedienen und misst exakt Gleich- und Wechselfelder sowie Maximalwerte bei Impulsfeldern. Dank unterschiedlicher Messbereiche und Maßeinheiten wie A/cm, Gauss/Oersted, (Milli-)Tesla erfüllt das Gerät jede Anforderung.

Mehr Info
-Shop-

Magnetfeldmessgerät MP-2000

Magnetfeldmessgerät MP-2000

Das komfortable High-End-Magnetfeldmessgerät LIST-MAGNETIK MP-2000 mit extern anschließbaren Axial- und Tangentialfeldsonden führt exakte Messungen von magnetischen Gleich- und Wechselfeldern und Impulsfeldern aller Art durch.

Der Einsatzbereich reicht vom Erdmagnetfeld bis zu einer Feldstärke von 4000 kA/m. Vielseitigkeit in der Anwendung gewährt das Gerät durch den eingebauten Messwertspeicher, die kombinierte Digital- und Analoganzeige sowie den optionalen Datentransfer über USB.

Mehr Info
-Shop-

Magnetfeldmessgerät MP-1000

Magnetfeldmessgerät MP - 1000

Das handliche Magnetfeldmessgerät LIST-MAGNETIK MP-1000 mit extern anschließbaren Tangential- und Axialfeldsonden misst exakt Magnetfelder aller Art wie Gleichfelder, Wechselfelder und Impulsfelder.

Das Universalgerät ist leicht zu bedienen: Ein einziger Tastendruck genügt, um Magnetfeldstärken präzise messen zu können. Der Einsatzbereich reicht vom schwachen Erdmagnetfeld bis zu 20.000 A/cm starken Feldern.

Mehr Info
-Shop-

Restmagnetfeld-Messgerät MP-1

Restmagnetfeld-Messgerät MP-1

Das Restmagnetfeld-Messgerät LIST-MAGNETIK MP-1 verfügt über eine Analoganzeige mit zwei Messbereichen. Damit lassen sich der Restmagnetismus und die Polarisation an ferromagnetischen Eisen- und Stahlteilen, insbesondere an entmagnetisierten Teilen, zuverlässig ermitteln.

Mehr Info
-Shop-

Magnet-Polsucher M-8

Magnet-Polsucher M-8
Kleines Taschengerät in Stiftform zur Bestimmung von magnetischen Polarisationen an ferromagnetischen Teilen oder an Magneten und Magnetkreisen.
Mehr Info
-Shop-

Magnet-Polsucher M-9

Magnet-Polsucher M-9
Kleines Taschengerät zur Bestimmung von magnetischen Polarisationen an ferromagnetischen Teilen oder an Magneten und Magnetkreisen.
Mehr Info
-Shop-

Restmagnetfeld-Testuhr M-5

Restmagnetfeld-Testuhr M-5
Die Restmagnetfeld-Testuhr M-5 ist ein einfaches und handliches Messgerät zur Ermittlung von Restmagnetismus an Stahlteilen.
Mehr Info
-Shop-

Fluxmeter FL-3

Fluxmeter FL-3
Das Fluxmeter FL-3 ist ein elektronischer Integrator. Es wird zur Messung des magnetischen Flusses oder der Flussdichte von magnetischen Systemen aller Art verwendet. Das Gerät zeichnet sich durch eine sehr hohe Empfindlichkeit bei gleichzeitig minimaler Drift aus.

An das Gerät lassen sich alle Arten von Spulen oder Spulensonden anschließen.

Mehr Info
 

Permeabilitätsmessgerät Ferromaster

Permeabilitätsmessgerät Ferromaster
Gerät zur einfachen Bestimmung der relativen magnetischen Permeabilität µr von Werkstoffen und Konstruktionsteilen im Bereich zwischen 1,001 und 1,999. Dazu wird lediglich das Werkstück mit der Prüfspitze berührt und der Messwert von der Digitalanzeige abgelesen.
Mehr Info
-Shop-